Sommer im Stubaital

Erleben Sie mächtige Gipfel, wilde Wasser, urige Almen und Hütten in der Höhe oder Ruhe und Erholung unten im Tal. Das Stubaital bietet für Ihren Urlaub genau das Richtige.

Wandern

Starten Sie direkt am Gasthof Gröbenhof und wandern Sie entlang der Wiesen und Wälder durchs Stubaital. Im hinteren Tal entdecken Sie die "Wilden Wasser", ein Naturschauspiel der besonderen Art. Jausenstationen und Almhütten am Weg laden zur Einkehr und Rast ein.

Genusswandern im Stubaital.

Bergsteigen, Bergwandern

Auf unzähligen Pfaden und Steigen wandern Sie in der traumhaften Bergwelt des Stubaitals. Die Stubaier Bergbahnen bringen Sie an Ihren gewünschten  Ausgangpunkt. Mit einer umfangreichen Beschilderung ist das Stubaital Vorbild für viele Bergregionen. Auf dem Stubaier Höhenweg, einem Rundweg um das Stubaital, kann man in mehreren Tagen von Hütte zu Hütte gehen und nebenbei noch einige Gipfel erklimmen. Gute Kondition bzw. Ausdauer und Schwindelfreiheit sind wichtige Voraussetzungen. 

Mountainbike

Mit dem Mountainbike können Sie das Tal und die Berge entdecken. Eine Vielzahl von ausgeschilderten Routen erwartet Sie. Von leicht über mittel bis schwer, für jeden Anspruch ist das Richtige dabei. Wir geben ihnen gerne Tipps für Ihre Routenplanung. Wenn Sie einen Rad-Verleih oder eine Radwerkstatt benötigen empfehlen wir gerne Radsport Steixner in Fulpmes.

Kletterpark

Im Hochseilgarten von Fulpmes haben Sie die Möglichkeit Ihr Kletterkönnen zu testen. In luftiger Höhe schwingt man sich über mehrere Parcours mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. 

Klettern am Berg

Einige gesicherte Klettersteige wie z.B. die Elfer Nordwand, der Fernauklettersteig oder die große Ochsenwand in der Schlick2000 sind traumhafte Tagestouren für Geübte. Für Anfänger gibt es Übungsklettersteige auf Kreuzjoch oder in der Nähe einiger Berghütten. Die Bergsteigerschule Stubai bietet Kurse an und informiert Sie gerne.

Paragleiten

Ob vom Elfer oder vom Kreuzjoch, mit dem eigenen Schirm oder bei einem Tandemflug mit einem ausgebildeten Fluglehrer ins Tal. Das lässt das Adrenalin in die Höhe schnellen. Ein besonderes Erlebnis.

Baden, Schwimmen

Im Freibad von Mieders oder Neustift können Sie auf den Liegewiesen die Sonne genießen. Kleine Seen wie der Kampler See oder der Speichersee bei der Schlickeralm laden zum Verweilen ein. In "Klaus Äuele" können Sie Ihre Füße in kühles Gletscherwasser tauchen und vom Alltag abschalten. Im neu errichteten Sauna- und Badeparadies "StuBay" erwartet Sie ein ganz besonderes Badevergnügen.

Nach oben